Abrax Kadabrax: Zirkuscafé

Zirkuscafé

20 Personen finden Platz in dem urigen Zirkuswagen, in dem in der kleinen, aber feinen Küche die Leckereien zubereitet werden. In einer Pause vom Alltag träumt man sich in die Zirkuswelt. Unser Anliegen ist, mit einer gesunden, durchweg vegetarischen Küche zu verzaubern, zu überraschen und den Blick zu weiten, auf eine bisher vielleicht unbekannte Küche. In seiner gemütlichen Art schafft das Zirkuscafé eine wunderschöne Atmosphäre auf dem Zirkusplatz am Osdorfer Born.

Wenn möglich, verwenden wir Bio-Lebensmittel und achten auf saisonale und regionale Produkte, die wir auf kreative und schmackhafte Art zubereiten.

Unser Café stützt die Projekte des Zirkus: Wir bekochen die Zirkusgruppen und öffnen unsere Tür bei den Zirkusvorstellungen für den Kaffee und Kuchen vorweg und in der Pause.

Da Essen verbindet, haben wir in Kooperation mit der Alsterdorf Assistenz West ein Projekt ins Leben gerufen. Menschen mit Einschränkungen kochen mit uns gemeinsam einen herrlichen vegetarischen Mittagstisch am Montag und Mittwoch, zu dem zur Mittagszeit unsere Gäste kommen. Bei Interesse können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen, denn es ist eine Anmeldung erforderlich.

Das Hamburger Spendenparlament und das Bezirksamt Altona fördern die Sanierung und den Ausbau der Zirkusküche in 2017.

Termine

Montags und Mittwochs
von 12.30 - 14.00 Uhr
Mittagstisch nach vorheriger Anmeldung.

Dienstags 10.00 - 13.00 Uhr
Kochkurs der Volkshochschule

Zirkusbrunch 2017:

7. Mai, 10.30 - 13.30 Uhr,

18. Juni, 10.30 - 13.30 Uhr,

17. September, 10.30 - 13.30 Uhr,

im Zirkuscafé

Am 2. Juli wird der Zirkus im Rahmen des Jubiläumsfestes seinen Brunch auf der Dinowiese in der Bornheide haben. Die Zeiten bleiben gleich.

Ansprechpartnerin

Dagmar Mensch
ed.xarbadakxarba@efac

Sponsor